Freitag, 5. Mai 2017: Informatiksysteme

21 Apr 2017 - 06:45 | Version 4 |

Worum geht es?

Am heutigen letzten Tag dieser Blockwoche wird es handfester: Es geht um die dritte Informatikkompetenz aus dem Lehrplan "Medien und Informatik": Den Aufbau und die Funktionsweise von informationsverarbeitenden Systemen verstehen. Die Blockwoche endet mit Überlegungen zur Jahresplanung und einem Ausblick auf mögliche Themen im Freifach Informatik.

Was lernen Sie?

...

Bezug zum Lehrplan 21

Die Schülerinnen und Schüler verstehen Aufbau und Funktionsweise von informationsverarbeitenden Systemen und können Konzepte der sicheren Datenverarbeitung anwenden.

http://v-ef.lehrplan.ch/index.php?code=a|10|0|2|0|3

Ablauf

Zeit Dauer Beschreibung Sozialform Hilfsmittel Verantwortlich
09:00 30 Suchmaschinen mit Dagstuhl-Dreieck:
a) Technisch = Soekia - Suchmaschine im Eigenbau
    Michael
09:30 30 b) Gesellschaftlich = Geschäftsmodelle, Filterblase?, Google Trends - Arbeitsblatt     Beat
10:00 30 c) Anwendung = Offene Geschlossen Fragen, Ausbeute Präszision, Schreibweisen in Suchmaschinen und ihre Auswirkungen     Beat
10:30 30 Pause      
11:00 60 Informatiksystem - Abstraktion als Erfolgsrezept Computerbauteile Küchenanalogie     Beat
11:30 60 Betriebssysteme, Anwendungssoftware, Schnittstellen, Treiber, Kommandos (nochmal anknüpfen an Cloud)     Beat
12:00 60 Mittagessen      
13:00 30 Wegleitung Feedback     Beat
13:30 30 Freifach Informatik
physical Computing, Fab-Labs, Makerspaces (primär Diskussion)
    Beat
14:00 30 Jahresplanung anhand vom Lehrplan / Lehrmittel? aufstellen (Partnerarbeit) Partnerarbeit   -
14:30 30 Pause      
15:00 30 Jahresplanung diskutieren Plenum   -
15:30 30 Bewertung insbesondere von Programmierprojekten Plenum   Michael
16:00 30 Abschluss inkl. Kursbestätigung Plenum   -
16:30   Ende des Kurstages      

Dies ist ein Wiki mit Inhalten, die im Zusammenhang mit der Pädagogischen Hochschule Schwyz stehen. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch