Donnerstag, 10. August 2017: Informatiksysteme

29 Aug 2017 - 19:28 | Version 7 |

Worum geht es?

Am heutigen vierten Tag der Blockwoche wechseln wir langsam vom Thema Daten zum Thema Informatiksysteme. Es geht um Gefahren für Daten und mögliche Massnahmen, um Datenverluste zu verhindern. Am Beispiel von Wikis diskutieren wir danach Technik und Unterrichtseinsatz von kollaborativen Textwerkzeugen. Am Nachmittag stehen wichtige Bestandteile von Computern und entsprechende Leistungseinheiten im Mittelpunkt sowie Abstraktion und Schnittstellen als zentrale Konzepte der Informatik.

Bezug zum Lehrplan 21

Die Schülerinnen und Schüler verstehen Aufbau und Funktionsweise von informationsverarbeitenden Systemen und können Konzepte der sicheren Datenverarbeitung anwenden.

http://v-ef.lehrplan.ch/index.php?code=a|10|0|2|0|3

Ablauf

Zeit Dauer Beschreibung Sozialform Hilfsmittel Verantwortlich
09:00 30 Wie können Daten verloren gehen? Sicherungsmechanismen (Backup, Synchronisation, Versionierung)     Beat
09:30 30 Wikipedia Medien kritisch hinterfragen am Beispiel Wikibu.ch   Folien Michael
10:00 30 Pause      
10:30 30 Wiki - was ist das ?     Beat
11:00 30 Wiki konkret      
11:30 30 Informatikkonzepte mit Wiki aufzeigen     Beat
12:00 60 Mittagessen      
13:00 30 Binäres Fingerzählen     Beat
13:30 30 PixelBilder speichern   http://iLearnIT.ch/pixel Beat
14:00 30 Informatiksysteme - Abstraktion als Erfolgsrezept, Computerbauteile Küchenanalogie   Folien Beat
14:30 30 Leistungseinheiten der Informatik und können deren Relevanz für konkrete Anwendungen einschätzen, Hexenpuzzle   Folien Michael
15:00 30 Pause      
15:30 30 Schnittstelle als fundamentales Prinzip, Bahnschienen   Folien Beat
16:00 30 Pufferzeit Plenum   alle
16:30   Ende des Kurstages      

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch